Dominikanische Republik Reisen

Bei Fernreisen liegt die Dominikanische Republik ganz vorne

War das Land vor Jahren noch sehr negativ belastet, da es hieß, dass nur alleinstehende Frauen in die Dominikanische Republik reisen, hat sich dies zum Glück mittlerweile geändert. Denn die Dom Rep, wie das Land gerne genannt wird, hat einiges zu bieten und man findet hier malerische Strände, die man einfach gesehen und erlebt haben muss.

Die berühmte Bacardi Insel

Wer den Urlaub in der Dominikanischen Republik gebucht hat, sollte nicht verpassen, einen Tag auf der Bacardi Insel Isla Cayo Levantado zu verbringen. Weiße Sandstrände, türkisblaues Meer und ein malerischer Ausblick, dies alles werden Sie auf dieser Insel erleben. Sie liegt etwa 15 Bootsminuten von der Stadt Santa Barbara de Samana entfernt, und wenn Sie in der Nähe Urlaub machen, können Sie sich morgens zur Insel bringen und abends wieder abholen lassen. Leider wurde im Jahre 2006 ein riesiges 5* Sterne Hotel auf die Insel gebaut, obwohl diese unter Naturschutz steht und daher sind einige Strandabschnitte nur für die Hotelgäste zugänglich.

Weitere Sehenswürdigkeiten in der Dominikanischen Republik

Eine der größten Städte in der Karibik, mit etwas 3 Millionen Einwohnern, ist die Hauptstadt Santo Domingo. An der Südküste und an der Mündung des Rio Ozama gelegen, ist sie außerdem die älteste Stadt Amerikas und ist immer einen Besuch wert. Allerdings sollten Sie hierbei nicht nur einen Tag für die Hauptstadt des Landes einplanen, da es viel zu viele Dinge gibt, die kein Urlauber verpassen sollte. Im Jahre 1990 wurde der historische Stadtkern von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt und ist daher eine absolute Sehenswürdigkeit, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Im Norden liegt die Halbinsel Samaná, von der man schnell mit dem Boot zur Bacardi Insel kommt. Die schönste Badebuchten auf der Halbinsel sind Las Terrenas und Las Galeras. Ebenso interessant ist der Nationalpark Los Haitises, in dem man die unterschiedlichsten Vögle und zahlreiche seltene Tiere beobachten kann. Weiterhin gibt es dort eine Vielzahl an Höhlen mit Felsmalerei zu besichtigen. Doch auch den wunscherschönen Wasserfall bei El Limón sollte man sich unbedingt anschauen.

Punta Cana – der Touristenmagnet

Punta Cana ist bei Touristen äußerst beliebt. Wer aber dem Rummel entgehen möchte, sollte Higüey, die Hauptstadt der Provinz La Altagracia besuchen. Diese ist etwa 50 km von Punta Cana entfernt und kann mit der wunderschönen Kathedrale Nuestra de la Altagracia, in der sogar schon Papst Johannes Paul II. war, aufwarten. Es gibt zahlreiche Deutsch sprechende Führer, die den Urlaubern alles genaustens erklären und erläutern.

Die Dominikanische Republik ist für Familienurlauber wie auch für Individualtouristen einfach ideal, um einen erlebnisreichen Urlaub zu verbringen. Entdecken Sie die Vielzahl der Urlaubsangebote, die wir für Sie bereithalten.

Durchschnittliche Lufttemperaturen und Wassertemperaturen im Jahr
TempJanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
Max.282929303031313231313030
Min.191920212222222322222220
Wasser272727272828282828282827